Ramadama / World Cleanup Day

Liebe Freunde,

„Ramadama“ hat heuer nicht stattgefunden, der Grund ist ja bekannt. Jetzt schließen sich der Bund Naturschutz und die Stadt Erding dem „World Cleanup Day” an, der am Samstag, 19. September 2020 stattfindet.

Organisiert wird die Aktion vom Bund Naturschutz.

Der Verein der Freunde der Stadt Erding beteiligt sich an der Aktion und hat sich beim Bund Naturschutz dafür angemeldet. Der Bund Naturschutz hat sich sehr über unsere Anmeldung gefreut. Insgesamt haben sich bisher sechs Gruppen gemeldet!!!

Jetzt stehen wir auf der Liste und sollten das auch durchziehen.

Treffpunkt für alle die teilnehmen wollen ist um 09.00 Uhr vor dem griechischen Lokal Ecke Wendelstein-/Herzogstandstraße.
Wir gehen dann entlang der Bahnstrecke nach Süden. Eventuell können wir noch an der Nordseite der Lärmschutzwand zur B 388 weitermachen. Müllsäcke und Handschuhe werden gestellt.

Natürlich sollen alle mitmachen, auch die, die niemals Kronkorken und Zigarettenkippen am Kronthaler Weiher liegen lassen.

Also  am Samstag, 19. September 2020 um 09.00 Uhr.

Es gibt leider keine Brotzeit! Unser Freund  Aresim hat aber in seinem Lokal Restaurant am Schwimmbad am 19.09. ab 12:00 Uhr „Wiesenanstich“. Dort könnte man sich eine gute Brotzeit kaufen.

Sagt es bitte auch an alle die Ihr kennt und die kein Internet haben weiter!

Herzliche Grüße und bleibt gesund!

Johanna Heindl                                        Willi Hahn
Vorsitzende der FdS Erding                    Schriftführer der FdS Erding

Erklärungen zum Datenschutz (Privacy Policy)

Vorwort Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Weiterlesen …