Herzlich Willkommen

An dieser Stelle finden Sie normalerweise das aktuelle Jahresprogramm.
Das Jahresprogramm 2017/18 ist „Geschichte“ und unser Veranstaltungsangebot 2018/19 wird voraussichtlich Ende Juni /Anfang Juli ausgearbeitet sein. Sie finden es dann hier an gewohnter Stelle .
Wir hoffen, Sie auch weiterhin auf unserer Internetseite, vor allem aber bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Jahresprogramm 2018/19 
... erscheint im Juli 2018

Ihre Vorstandschaft der
„Freunde der Stadt Erding“


Aktuelles

Informationen über unsere jüngsten Aktivitäten erhalten Sie auch
in den Rubriken Presse und Galerie mit vielen erinnerungsreichen Bildern.

2018 Museum Erding

Die Freunde der Stadt Erding e.V. organisierten eine Führung im Museum Erding zur Sonderausstellung „Unser schöner Turm“ und an die 50 interessente Mitglieder und Gäste kamen  und feierten Wiedersehen mit dem „vereinseigenen Turm“ aus den Turmschieberbällen, der an das Museum ausgeliehen wurde. Es gab viele interessante, schöne und kuriose Sammlerstücke zu bewundern, dazu wurden eigene Geschichten und Begebenheiten erinnert und erzählt. Hervorragende Kenntnisse von Erdinger und Bayerischer Geschichte bewies wieder einmal Erika Beil, die die große Gruppe durch die Ausstellung führte.

Einige Fotos der Veranstaltung könne Sie hier anschauen


2018 Jahresreise Slowenien

Die Freunde der Stadt Erding e.V. sind, wie in jedem Jahr, wieder auf die Reise gegangen.

Dieses Jahr fuhren „die Freunde“ nach Slowenien. Sie bummelten durch Ljubljana, besuchten die Küste um Piran und Koper sowie die alte Wehrkirche in Hrastovjle. Sie wanderten in Höhlen in Skocjan und fuhren über eine der schönsten Bergstraßen der Alpen, über den Seebergsattel, nach Hause.

Das ging schneller als der Hinweg, auf dem es eine lange Wartezeit vor der Grenze gab, während der ein Reiseteilnehmer ein Tänzchen auf der Autobahn wagte, nachdem eine Kapelle den Stau zum „Einspielen“ benutzte. So gut war die Stimmung an allen vier Tagen.

Fotos der Reise finden Sie hier


2018 Besichtigung Bio-Bauernhof

Fotos der Besichtigung finden Sie hier